Installation ESP32

Installation der Arduino IDE

Über die offizielle Arduino Seite die IDE herunterladen und installieren.

Arduino IDE

ESP32 Board Support

Mittels "File" → "Preferences" wird über "Additional Board Manager URLs" folgende URL hinzugefügt:

https://raw.githubusercontent.com/espressif/arduino-esp32/gh-pages/package_esp32_index.json

Preferences

ESP32 Board auswählen

Mittels "Tools" → "Board: ..." wird folgendes ESP32 Board ausgewählt: "ESP32 Dev Module"

Erstes Beispiel

#define LED_GPIO 12

void setup() {
  pinMode(LED_GPIO, OUTPUT);
}

void loop() {
  digitalWrite(LED_GPIO, HIGH);
  delay(300);
  digitalWrite(LED_GPIO, LOW);
  delay(300);
  while(1);
}

Auf dem Steckbrett werden folgende Verbindungen gemacht:

  • Pin 12 über Vorwiderstand zur Anode der LED
  • Pin GND zur Kathode der LED (abgeflacht Seite)

Board

USB Treiber

Es kann je nach Windows Version notwendig sein, einen USB RS232 Treiber zu installieren. Dieser kann hier heruntergeladen werden: Silicon Labs CP210x

Kompilieren und Upload

Mittels "Sketch" → "Verify/Compile" wird das Projekt compiliert. Anschließend mittels "Sketch" → "Upload" (oder mittels Strg+U).